Fügen den/denn ein

  1. Max muss zum Coiffeur gehen, denn den Eltern gefallen seine langen Haare nicht mehr.
  2. Mürrisch betritt er den Coiffeursalon.
  3. Der Coiffeur fordert den Jungen auf, Platz zu nehmen.
  4. „Wie soll ich dir denn die Haare schneiden?“, erkundigt er sich.
  5. „So wie das letzte Mal“, sagt Max und schaut traurig in den Spiegel.
  6. „Da weiß ich gleich viel“, antwortet der Coiffeur, „denn ich bin erst seit drei Jahren hier!“