Würfelnetz erkennen mit Lösung

Würfelnetze gezeichnete Bastelvorlagen zum Erstellen eines Würfels. Sie bestehen aus 6 quadratischen und zusammenhängenden Flächen, welche an einigen Stellen mit Kleberändern ergänzt wurden, um das spätere Kleben zu erleichtern.

In den nachfolgenden Übungen werden die Würfelnetze schematisch ohne Klebränder dargestellt. Ein Würfel hat sechs Seiten wovon zwei immer gegenüber liegen. Oben ist gegenüber von unten und links ist gegenüber von rechts.Ein korrektes Würfelnetz muss demnach aus sechs Quadraten bestehen und wovon drei nahc den zusammenfalten gegenüber liegen.

Gegenüberliegende Seiten

Welches sind korrekte Würfelnetze? Finde die gegenüberliegenden Seiten. Im Beispie4l nehmen wir das mittlere A als Boden und klappen die vier Seiten nach oben. Das zweite A kommt mit nach oben und wird der Deckel des Würfels. Beim bestimmen der Würfelnetze suche die gegenüberliegenden Seiten so kannst korrekte Würfelnetze finden.

Übung

Welches sind korrekte Würfelnetze?